JULIUS-SCHNIEWIND-HAUS e.V.

Geistliche Einkehr- und Begegnungsstätte

Seelsorge- und Tagungsheim in der Evangelischen Kirche

Lebenszentrum der "Schniewind-Haus-Schwesternschaft"

 

Veranstaltungsplan

 

 

 

Veranstaltungsplan 2019 zum Herunterladen im PDF-Format.

2019
für Veranstaltungsplan 2020 nach unten scrollen

 

Termin

Veranstaltung        

Bemerkungen, Hinweise

17.09. – 22.09.

Vertiefungstage II Thema: "Das Reich Gottes ist zu euch gekommen -  die Gleichnisse Jesu"
Mitarbeit: Pfr. Gilbert Peikert, Liemehna
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

25.09. – 29.09.

Rüstzeit zum Erntedankfest Thema: "Du füllst des Lebens Mangel aus"
Gestaltung vorwiegend durch Schwestern
mit gemeinschaftlichen und kreativen Elementen

02.10. – 06.10.

Seminar zur Bibelauslegung Thema: "Zitate, Anspielungen und Wortver-bindungen: Welche Funktion hat das AT im NT?"
Praktische Anleitung zum Verständnis von Bibeltexten zur Weitergabe an andere
Mitarbeit: P. Tobias Rink, Schniewind-Haus

08.10. – 13.10. Warteliste *)

Vertiefungstage III Thema: "Trost und Zuspruch in der Heiligen Schrift"
Mitarbeit: Pfr. Hans-Michael Sims, Leipzig
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

15.10. – 20.10. Warteliste *)

Herbst-Freizeit

Als Familie unter Gottes Wort
Tagesprogramm wie in den Bibel-Freizeiten
mit Kinder- und Jugendstunden

28.10. – 30.10.

Jahrestagung der "Stiftung Geistliches Leben"

geschlossene Tagung

28.11. – 01.12. Warteliste *)

Wochenend-Rüstzeit zum 1. Advent

Thema: "Er wird nun bald erscheinen in seiner Herrlichkeit"
Gestaltung vorwiegend durch Schwestern
mit gemeinschaftlichen und kreativen Elementen

03.12. – 08.12. Warteliste *)   Advents-Freizeit Thema: "Meine Seele erhebt den Herrn!"
Hören auf Gottes Wort in Andachten, Bibelarbeiten
und Abendstunden
Nachmittage frei zur eigenen Gestaltung

20.12. – 26.12. Warteliste *)

Festliche Weihnachtswoche

"Euch ist heute der Heiland geboren"
Das Christfest gemeinsam erleben und feiern

28.12. – 02.01.20

Jugend-Silvester-Rüstzeit

"Mit Gott ins neue Jahr"
für junge Leute von 16 bis zu 26 Jahren

Anmeldungen erst ab 1. Oktober 2019


Warteliste*): Alle Zimmer im Haus sind bereits belegt. Eintragung auf der Warteliste ist möglich; evtl. auch Unterkunft in einem Außenquartier.

 

 

2020

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Anmeldung am Ende der Tabelle!


Termin

Veranstaltung

Bemerkungen, Hinweise

06.01. - 10.01. Stille Einkehrtage für die Hausgemeinde des JSH geschlossene Tagung

21.01. – 26.01.

Stille Einkehrtage I

Thema: "Die Thora in beiden Testamenten: Ausgewählte Texte aus der Bergpredigt"
Geistliche Betrachtungen 
Feier des Heiligen Abendmahls
Drei Tage des Schweigens 


28.01. – 02.02.

Stille Einkehrtage II

Thema: "Die Schöpfungsgeschichte als
Grundordnung geistlichen Lebens"

Geistliche Betrachtungen 
Feier des Heiligen Abendmahls
Drei Tage des Schweigens 
Mitarbeit: Pfr. Hans-Michael Sims, Leipzig


11.02. – 16.02.

Stille Einkehrtage III

Thema: "Zur Heiligkeit berufen"
Geistliche Betrachtungen 
Feier des Heiligen Abendmahls
Drei Tage des Schweigens 
Mitarbeit: Pfr. Winfried Abel, Österreich

02.03. – 05.03.

Seminar für Verkündigungsdienst (Pfarrertagung)

für Pfarrer, Prediger und Lektoren
Mitarbeit: Harald Eckert, Prof. Dr. Christoph Raedel, Hartmut Steeb

19.03. - 22.03. Pfarrfrauen-Tagung des
Christusdienst e.V.
 

24.03. - 29.03.

Stille Einkehrtage IV

Thema: "Die Thora in beiden Testamenten: Ausgewählte Texte aus der Bergpredigt"
Geistliche Betrachtungen 
Feier des Heiligen Abendmahls
Drei Tage des Schweigens 

08.04. – 13.04.

Passions- und Oster-Rüstzeit

Gottesdienste, Bibelarbeiten und liturgische Feiern zum Passions- und Ostergeschehen
mit Kinder- und Jugendstunden (ab Schulalter)

21.04. – 26.04.

Bibel-Freizeit I

Thema: "Erhalte mich durch dein Wort, dass ich lebe!" Psalm 119,116
Hören auf Gottes Wort in Andachten, Bibelarbeiten
und Abendstunden
Nachmittage frei zur eigenen Gestaltung

29.04. – 03.05.

Seminar zur Bibelauslegung Thema: "Das Volk Gottes in beiden Testamenten"
Praktische Anleitung zum Verständnis von Bibeltexten zur Weitergabe an andere
Mitarbeit: Pastor Tobias Rink, Schniewind-Haus

12.05. – 17.05.

Vertiefungstage I

Thema: "Der leidende Christus im Alten Testament"

Mitarbeit: Pfr. Hans-Michael Sims, Leipzig
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

20.05. - 24.05. Jugend-Vertiefungstage Für junge Leute ab 16 Jahren, die für ihren Glaubensweg Stärkung und Weiterführung suchen
28.05. – 01.06. Pfingst-Rüstzeit "Komm, Heiliger Geist"
Gemeinsam das Pfingstfest erleben und feiern
mit Kinder- und Jugendstunden (ab Schulalter)

09.06. – 14.06.

Vertiefungstage II

Thema: "Prophetische Dimensionen im Buch Ruth"

Mitarbeit: Pastor Tobias Rink, Schniewind-Haus
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

18.06. – 24.06. Bibel-Freizeit II Thema: "Unser Gott kommt und schweiget nicht!" Psalm 50,3
Hören auf Gottes Wort in Andachten, Bibelarbeiten
und Abendstunden
Nachmittage frei zur eigenen Gestaltung
20.07. – 26.07.

Sommer-Freizeit I

Als Familie unter Gottes Wort
Tagesprogramm wie in den Bibel-Freizeiten
für Familien, mit Kinder- und Jugendstunden (ab Schulalter)

03.08. – 09.08.

Sommer-Freizeit II

Als Familie unter Gottes Wort
Tagesprogramm wie in den Bibel-Freizeiten
für Familien, mit Kinder- und Jugendstunden (ab
Schulalter)

17.08. – 22.08. Ökumenisches Kommunitäten-Netzwerk CHRISTOPHORUS geschlossene Tagung

28.08. – 06.09.

Bibel-Freizeit III 

Thema: "Du gibst meiner Seele große Kraft!" Psalm 138,3
Hören auf Gottes Wort in Andachten, Bibelarbeiten
und Abendstunden
Nachmittage frei zur eigenen Gestaltung

Sonntag, 30.08.

63. Jahresfest

10:00 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
15:00 Uhr Festveranstaltung im Garten des Schniewind-Hauses

Tagesgäste sind herzlich eingeladen!

15.09. – 20.09.

Vertiefungstage III Thema: "Der leidende Christus im Alten Testament"
Mitarbeit: Pfr. Hans-Michael Sims, Leipzig
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

23.09. – 27.09.

Rüstzeit zum Erntedankfest Thema: "Herr, deine Güte reicht soweit der Himmel ist"
Gestaltung vorwiegend durch Schwestern
mit gemeinschaftlichen und kreativen Elementen

29.09. – 04.10.

Vertiefungstage IV

Thema: "Prophetische Dimensionen im Buch Ruth"

Mitarbeit: Pastor Tobias Rink, Schniewind-Haus
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

13.10. – 18.10.

Vertiefungstage V Thema: "Lasst uns dem Vorbild Jesu nachfolgen"
Mitarbeit: Pfr. Wolfgang Breithaupt, Halle
nachmittags Fragen und Gespräch zum Thema

20.10. – 25.10.

Herbst-Freizeit

Als Familie unter Gottes Wort
Tagesprogramm wie in den Bibel-Freizeiten
mit Kinder- und Jugendstunden (ab Schulalter)

26.11. – 29.11.

Wochenend-Rüstzeit zum 1. Advent

Thema: "Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer"
Gestaltung vorwiegend durch Schwestern
mit gemeinschaftlichen und kreativen Elementen

02.12. – 06.12. Advents-Freizeit Thema: "Sein Reich wird kein Ende haben"
Lukas 1,33

Hören auf Gottes Wort in Andachten, Bibelarbeiten
und Abendstunden
Nachmittage frei zur eigenen Gestaltung

21.12. – 26.12.

Festliche Weihnachtswoche

"Euch ist heute der Heiland geboren"
Das Christfest gemeinsam erleben und feiern
Anmeldungen erst ab Mai 2020 möglich

29.12. – 03.01.21

Jugend-Silvester-Rüstzeit

"Mit Gott ins neue Jahr"
für junge Leute von 16 bis zu 26 Jahren

Anmeldungen erst ab Oktober 2020 möglich

 

 

Warteliste*): Alle Zimmer im Haus sind bereits belegt. Eintragung auf der Warteliste ist möglich; evtl. auch Unterkunft in einem Außenquartier.

 

 

Wichtige Hinweise für Anmeldungen im Schniewind-Haus


Anmeldungen
Wir bitten Sie, Anmeldungen nur noch schriftlich über unsere Website, per E-Mail, Fax oder Brief zu tätigen. Bitte geben Sie dabei Ihre vollständige Anschrift, das Geburtsdatum und eine Telefonnummer an, unter der Sie bei Rückfragen zu erreichen sind.

 

Zimmerwünsche

Seit der Sanierung des Gästehauses können wir ganz unterschiedliche Zimmerkategorien anbieten: Zimmer mit Nasszellen im Gästehaus, kleine Einzelzimmer mit Etagendusche/WC im Gästehaus oder unsere geräumigeren Zimmer in den Gartenhäusern; ebenfalls ausgestattet mit Etagendusche/WC. Alle Zimmer mit Etagendusche/WC haben ein Waschbecken im Zimmer. Da die Nachfrage nach Einzelzimmern wächst, hier noch ein kleiner Hinweis: Die meisten Einzelzimmer können wir in den Gartenhäusern anbieten. Im Gästehaus gibt es hauptsächlich Doppel- oder Mehrbettzimmer.
Ihre Zimmerwünsche berücksichtigen wir soweit wie möglich. Sollte eine Zimmerkategorie nicht mehr zur Verfügung stehen, waren bisher immer Rückfragen nötig. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie auf Ihrer Anmeldung noch eine alternative Zimmerkategorie (Zweitwunsch) angeben könnten, sollte die von Ihnen gewünschte Kategorie schon ausgebucht sein.


An- und Abreise

Bitte planen Sie Ihre Anreise zwischen 15:00 und 17:30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen. Anreisen nach 19:00 Uhr sind aus hausinternen Gründen nicht möglich. Sollte sich Ihre Anreise verzögern, bitten wir Sie umgehend, mit uns telefonisch Kontakt auszunehmen unter 03928/781-0.
Bei Abreisen an Sonn- und Feiertagen endet die Veranstaltung nach dem Mittagessen gegen 13:00 Uhr, werktags nach dem Frühstück gegen 09:00 Uhr.

 

Stille Einkehrtage
Während der Stillen Einkehrtage vergeben wir alle Zimmer grundsätzlich als Einzelzimmer, außer es wird von Ihnen ausdrücklich anders gewünscht.

 

Vertiefungstage
Um möglichst vielen Gästen die Möglichkeit der Teilnahme an Vertiefungstagen anbieten zu können, bitten wir darum, sich für eine Vertiefungstagung im Jahr zu entscheiden. Sollte eine Vertiefungstagung nicht ausgebucht sein, dann können Sie kurzfristig gerne noch an einer weiteren teilnehmen. Dies können Sie per E-Mail oder auch telefonisch erfragen; frühestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

 

Seminar zur Bibelauslegung
Das Seminar zur Bibelauslegung richtet sich hauptsächlich an Personen, denen das aktive und praktische Erlernen von Auslegungsprinzipien ein Anliegen ist, die im Blick auf die jeweils verschiedene Form und Gestalt der biblischen Texte notwendig sind. Neben Vorträgen zu den entsprechenden Auslegungsfragen enthält jedes Seminar auch praktische Übungen. Das Ziel besteht darin zu verstehen, was ein Text für die Ersthörer bedeutet hat, wie er innerbiblisch aufgenommen bzw. verstanden wurde und wie dieser Inhalt angemessen auf die Gegenwart bezogen werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
 

 © 2019 - Julius-Schniewind-Haus e.V.